Sonntag, 27. November 2016

[Rezension] Nothing more

Titel: Nothing more
Autor/in: Anna Todd
Verlag: Heyne
Format: Broschiert
Seiten: 315

Klappentext:
When he falls in love, he loves too hard

New York ist anders als alles, was Landon bisher kannte. Aber er hat einen netten Job, liebt die Uni und kann seiner Exfreundin Dakota zum Glück aus dem Weg gehen. Sein winziges Apartment in Brooklyn teilt er sich mit seiner besten Freundin Tessa. Sie kennt sich mit Liebeskummer aus.

Als Landon sich plötzlich zwischen zwei schönen Frauen wiederfindet, ist es das totale Chaos. Extrem aufregend. Fast wie eine Sucht. Es wird sich schon irgendwie regeln, aber der Weg dahin ist vermutlich ... ziemlich crazy.

Samstag, 19. November 2016

[Motivation]


Mein Mutmach- und Motivationsspruch für die Abschlussprüfung!


Wie ihr bestimmt schon mitbekommen habt, steht bei mir bald die Abschlussprüfung an - habe es ja 1.000x erwähnt :D
Da ich aber Prüfungsangst habe, habe ich mir gedacht: "Ich brauche einen Motivationsspruch!"
und taadaaaaaaaa das ist mein neuer Hintergrund auf meinem MacBook und ebenso habe ich diesen Hintergrund (im Hochformat natürlich) auf meinem iPhone, damit ich es immer vor Augen habe!

Freitag, 18. November 2016

[Leserpreis 2016 auf lovelybooks.de]


Dieses Jahr wird bereits zum 8. Mal der Leserpreis verliehen!🏅

Ist das nicht der WAHNSINN? Und ihr habt die Möglichkeit bis zum 22.11.2016 auf lovelybooks.de dabei mitzumischen! 📅

Los geht es! Packt es an! :)


Laut dem Pressebericht vom 14.11.2016 befinden sich nun aus über 6.000 Vorschlägen 35 Bücher, in jede der 14 Kategorien. 
Und nun geht es so langsam in die finale Phase, denn am 24. November ist es soweit: Die Gewinner werden bekannt gegeben. :) 🏆

Doch bis dahin mischt nochmal schön mit! - und zwar hier!


[Neuzugang]

Hallo ihr Lieben! 💖
Ich habe die letzten Tage Post bekommen, aber sie durch den ganzen Stress gar nicht aufgemacht. 🙊
Doch heute war es nun soweit und hier seht ihr den Inhalt der beiden Pakete! ☺️

Donnerstag, 17. November 2016

[Rezension] und nebenan warten die Sterne

Titel: und nebenan warten die Sterne
Autor/in: Lori Nelson Spielman
Verlag: Fischer Verlag
Format: Paperback
Seiten: 384

Klappentext:
Als Annie erfährt, dass ihre Schwester Kristen bei einem Zugunglück gestorben ist, bricht eine Welt für sie zusammen. Sie sollten beide in diesem Zug sein – auf dem Weg zur Uni. Annie fühlt sich schuldig am Tod ihrer Schwester. Sie sucht Trost bei ihrer Mutter Erika, doch diese flüchtet sich in ihre Arbeit. Annie begreift nicht, was mit ihrer liebevollen Mutter passiert ist, die für jedes Tief einen Rat wusste, deren Lachen so ansteckend war und deren Liebe die Familie zusammenhielt.Erika weiß nicht wohin mit ihrer Trauer um Kristen, möchte aber vor Annie keine Schwäche zeigen – bis diese plötzlich verschwindet. In ihrer Verzweiflung denkt sie immer wieder an eine Lebensweisheit ihrer Mutter „Verwechsle niemals das, was wichtig ist, mit dem, was wirklich zählt“. Erika wird klar: Sie muss Annie finden! Sonst verliert sie auch noch ihre zweite Tochter. Sonst verliert sie vielleicht alles.

Montag, 14. November 2016

[Rezension] Bis zum letzten Herzschlag

Titel: Bis zum letzten Herzschlag
Autor/in: Jasmin Winter
Verlag: Selfpublishing
Format: eBook
Seiten: 310

Klappentext:
Ein Roman über die eine große Liebe, Träume und Sehnsüchte und über die unerbittliche Macht des Schicksals.

Kate hat einen Traum: in Deutschland zu leben, wo sie geboren wurde. Als sie ihre große Liebe Evan in flagranti mit einer anderen erwischt, setzt sie in ihrer Enttäuschung ihre Reisepläne Hals über Kopf in die Tat um. In Deutschland bringt sie ihren Sohn Jonas zur Welt und zieht ihn alleine groß. Von Evan hört sie nie wieder etwas, dennoch lässt die Sehnsucht nach ihm sie nicht los.

Zehn Jahre später muss Kate wegen einer Familienangelegenheiten mit Jonas in die USA fliegen. Dabei trifft sie zum ersten Mal wieder auf Evan, der keine Ahnung hat, dass Jonas auch sein Sohn ist …

Samstag, 12. November 2016

[Rezension] Ein Urlaub mit Mr. Grey

Titel: Ein Urlaub mit Mr. Grey: Eine rote Badehose macht noch keinen Rettungsschwimmer
Autor/in: Emily Bold
Verlag: CreateSpace Independent Publishing
Format: eBook
Seiten: 120

Klappentext:
Nach ihrem turbulenten Einsatz als Superspionin träumt Anna nun von einem erotischen Liebesurlaub mit ihrem Mr. Grey. Doch kurz vor der Abreise wird ihr klar, dass sie Marc nicht so gut kennt, wie sie gedacht hatte. Ihr Liebster entpuppt sich als leidenschaftlicher Camper. Statt all-inclusive unter Palmen, erwartet Anna das Abenteuer Wildnis in einem Zelt!

Mit einem Koffer voll Sexspielzeug und Dosenravioli will Anna das Beste aus der Sache machen, aber als eine himmlische Versuchung jegliche Erholung zunichtemacht, droht Ärger im Paradies.

In ihrer größten Not muss Anna erkennen, dass eine rote Badehose noch lange keinen Rettungsschwimmer macht.